home
about us
archive
guestbook

Gruesse von der Insel

Hallo ihr Lieben,

seit ein paar Tagen spielen wir Robinson Crusoe und haben somit Vancouver Island kennengelernt! Es ist eine total schoene Insel und wir geniessen die Zeit hier! Die Lanschaft ist spitze und es gibt jede Menge Straende, Regenwaelder und kleinere Inseln zu erkunden!

Die ersten beiden Tage haben wir in Nanaimo verbracht! Es ist ein kleines Doerfchen, mit einem tollen Hafen! Gegenueber von Nanaimo liegt eine kleine Insel namens Newcastle, die man in 10 Minuten mit einem kleinen Boot erreichen kann! Wir haben es uns natuerlich nicht nehmen lassen auf die Insel zu fahren! Dort haben wir am Strand die Sonne genossen und sind einmal komplett um die Insel herum gelaufen!! Waren ganze 8 km!!! Ausserdem hatte man eine tolle Sicht auf den Pazifik und auf Nanaimo!

 

 (Strand auf Newcastle Island)

 

 (Blick von Newcastle Island auf Nanaimo)

 

Weiter ging es dann fuer uns nach Tofino, die "Surferstadt" von Vancouver Island! Fuer einen Tag haben wir uns mit 5 anderen Leuten ein Auto gemietet. Hiermit fuhren wir zu allen Straenden und Regenwaeldern, die Tofino sowie die kleine Nachbarstadt Ucluelet zu bieten hatten!

Da das Wetter nicht wirklich strandtauglich war, fiel das Baden flach! Wir hatten lediglich 15 Grad und Regen! Uns wurde aber gesagt, dass es fuer Tofino nicht schlecht sei, denn die Stadt kennt nur 3 Wochen Sonne im Jahr und die Surfer freuen sich ueber solch ein Wetter! Je schlechter das Wetter, desto hoeher die Wellen! Naja, wir haben uns dann auch mit dem Wetter abgefunden! Der beeindruckendste Strand war auf jeden Fall Long Beach, der wie der Name sagt, ziemlich lang ist! (Insgesamt 11km schoener Sandstrand)

Auch die ganzen Regenwaelder haben uns sehr gut gefallen und ein Baum war groesser als der andere!

 

 (Ein Fells in der Brandung am Long Beach)

 

 (Ein kleiner, hohler Baum im Regenwald)

 

Das Highlight von Tofino war auf jeden Fall der heutige Tag!! Das Wetter war super (das heisst es hat nicht geregnet) und wir haben eine Tour zu den Hot Springs gemacht, die nur ueber den grossen weiten Ozean per Boot oder Flugzeug zu erreichen waren! Wir haben uns fuers Boot entschieden und sind 1,5 Stunden ueber das Wasser gebraust!! Teilweise waren die Wellen ganz schoen hoch, aber wir sind ja so langsam seetauglich!

Die Hot Springs sind heisse Quellen, die direkt aus dem Berg kommen! Das Wasser war satte 40 bis 50 Grad warm. Zwischen den Felsen haben sich lauter kleine Pools gebildet, die letztendlich im Pazifik enden! War echt genial!

Waehrend der Bootstour haben wir geniale Landschaften gesehen und durften dann noch das komplette "Wildlife" erleben! Wir haben ein paar Adler und Seeotter gesehen! Weiter ging es dann mit einem Baeren, der gerade am Strand auf Nahrungssuche war! Leider hat dieser sich schnell aus dem Staub gemacht, als wir mit dem Boot angekamen! Ich denke er war"fotoscheu"! Zum Schluss haben wir noch 2 Grauwale gesehen, die im Gegensatz zum Baeren ein wahres Fotomodel weren!

Hier ein paar Fotos vom heutigen Tag:

 (Heisses Wasser in den Hot Springs)

 

 (Hier gehen die Hot Springs in den Pazifik ueber)

 

 (Adler wacht ueber sein Revier)

 

 (Die Schwanzflosse eines Grauwals)

 

 (geniale Landschaft)

 

 (und noch eine tolle Aussicht)

 

Morgen geht es fuer uns nach Victoria, der Hauptstadt von Vancouver Island! Dort werden wir allerdings nur einen Tag verbringen, bevor es dann fuer unsere letzten 5 Tage zurueck nach Vancouver geht!! Wir sind schon ein bisschen traurig, dass die Zeit nun fast vorbei ist...

Bis bald,

Nicole und Matthias

 

12.8.09 04:28
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

aktuelle Uhrzeit
Vancouver, Canada

Wetter Vancouver
© meteo24.de


nur noch...

;

...bis zur Ankunft in Hamburg
19.8.2009 / 17:55 Uhr


Gratis bloggen bei
myblog.de