home
about us
archive
guestbook

Snow in Calgary...

Hallo zusammen,

wer unseren Wetterbericht (rechts auf der Homepage) die letzten Tage ausfuehrlich verfolgt hat, hat den heftigen Wetterumschwung wohl mitbekommen!! Am Donnerstag hatten wir noch sage und schreibe 25 Grad und Sonne, gestern 7 Grad und Regen und heute morgen hat es tatsaechlich geschneit! Unglaublich! Schnee im Juni!!!

Da uns das Wetter gestern somit einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht hat, sind wir zum Heritage Park gefahren. Der Park zeigt das Leben, wie es frueher im Westen Kanadas war (How the West was Once).

Hier ein paar Bilder aus dem Park fuer euch:

 

 

 


 

(ich glaube wir waren die einzigen Besucher draussen im Park *g*)

So, wir hoffen jetzt, dass das Wetter in den naechsten Tagen wieder besser wird!! Daumen druecken!!!

Bis bald,

Nicole & Matthias

 

 

6.6.09 20:44


Werbung


Weiter geht es von Banff...

Hallo zusammen,

eigentlich wollten wir uns heute schon auf den Weg nach Calgary machen, da wir aber unbedingt noch auf einen Berg hinauf laufen wollten, haben wir die Tour auf morgen verschoben!!

Wir sind demnach heute 5,8 km bergauf gelaufen! War teilweise ganz schoen anstrengend, aber wenn man schon mal hier ist, nimmt man auch das in Kauf! Wir haben 1:55 Std. nach oben gebraucht und 1:20 Std wieder nach unten! War also gar nicht soooo schlimm!

Morgen mittag startet nun unsere naechste Tour! Wir fahren als erstes fuer ein paar Tage nach Calgary, dann nach Edmonton und schliesslich nach Bonnyville! 

Und so sieht es dann auf der Karte aus:

 

 Die naechsten Fotos folgen dann aus Calgary!!

Viele liebe Gruesse aus dem wunderschoenen Kanada,

Nicole & Matthias

4.6.09 04:17


Einmal durch die Rocky Mountains und zurueck...

 Hallo ihr Lieben,

Vor 5 Tagen haben wir den Bundesstaat British Columbia  verlassen und sind nun in Alberta! Wir sind jetzt uebrigens von der Zeit "nur" noch 8 Stunden hinter euch! Die letzten Tage sind wir quer durch die Rocky Mountains gereist und haben nun auch ein wenig das Landesinnere von Canada mitbekommen und natuerlich wieder viele schoene Eindruecke bekommen!

So sieht es im Landesinneren aus:

(Trucks an jeder Ecke und einer groesser als der andere)

 (ein Moechtegern-Cowboy *g*)

 

(Diese Zuege haben ca. 115 Wagons und fahren im Schneckentempo am Bahnuebergang vorbei. Manchmal fahren auch 2 Stueck hintereinander... da muss man Zeit mitbringen...)

 

Nachdem wir ein wenig durch das Landesinnere gefahren sind, haben wir den Shuswap Lake erreicht! Ein riesen grosser See, der echt toll aussah:

(Shuswap Lake)

 

 (Shuswap Lake)

 

Nachdem wir eine Nacht in einer netten Unterkunft am Shuwsap Lake verbracht haben, sind wir weiter nach Banff gefahren! Auf dem Weg dorthin, sind wir noch Kajak und Go-Kart gefahren!! Go-Kart hat uns auf jeden Fall mehr Spass gemacht. Beim Kajak hat uns ein wenig die Stroemung (Action) gefehlt! Zum Relaxen war es aber auch super!

 

(Vorbereitung fuer die kommende Fahrt...)

 

(Und schon sind wir mitten im Rennen! Wer gewonnen hat, bleibt streng geheim!)

 

Nach dem Go-Kart fahren ging es dann weiter nach Banff! Nun waren wir auch offiziell in den Rocky Mountains angekommen und haben somit eine Stunde vom Tag verloren wg. der Zeitumstellung! Naja, auf Grund der tollen Aussicht, war die verlorene Stunde schnell vergessen:

 

(Rockies)

 

 (Rockies 2)

 

(Rockies 3)

 

(Rokies 4)

 

Nachdem wir dann auch eine Nacht in Banff verbracht haben, sind wir weiter nach Jasper! Dort sind wir durch die Columbia Icefields gefahren! War echt toll! Viele Gletscher, gefrorene Seen und fuer diese Jahreszeit noch eine Menge Schnee:

 

 (Columbia Icefields)

 

 (Columbia Icefields 2)

 

 (Columbia Icefields 3)

 

 (ein Schneeball *g* am Lake Louise / Columbia Icefields 4)

 

In Jasper angekommen, haben wir dann eine Nacht ohne fliessend Wasser verbracht! War ganz witzig und fuer eine Nacht echt okay! Fuer laengere Zeit ist uns fliessend Wasser dann aber doch ganz lieb!

Auf unserem Weg von Jasper zurueck nach Banff haben wir noch am Peyto Lake und am Lake Moraine gestoppt! Dieser See ist das Titelbild vom Loney Planet, unserem beliebten Reisefuehrer:

 (Peyto Lake)

(am Moraine Lake haben wir die Sonne genossen)

 

Unsere Mittagspause haben wir dann am Athabasca River verbracht! Dort haben wir an einem kleinen Feuer Marshmallows gegrillt und hatten viel Spass!

 

 (Milk to go darf bei unserem Lunch nicht fehlen)

 

 (Marshmallows grillen *g*)

 (und zur Erfrischung in den River eintauchen)

 

An den Athabasca Falls haben wir natuerlich auch noch gestoppt:

 

(Athabasca Falls)

 

(Athabasca Falls 2)

 

So, das waren ein paar Eindruecke der Rockies fuer euch! Wir haben uebrigens noch jede Menge Elche und 2 Baeren gesehen, sowie eine Vielzahl von Bergziegen, Erdhoernchen und Murmeltieren!!

Nun sind wir noch bis Mittwoch hier in Banff, bevor unsere Reise  dann weiter geht!!

Wir freuen uns von euch zu hoeren und halten euch auf dem Laufenden, wo wir uns in der naechsten Zeit befinden!!

Viele liebe Gruesse aus Banff,

Nicole & Matthias

 

 

 

2.6.09 08:09


Whistler

Hallo zusammen,

wir hoffen es geht euch allen gut? Uns geht es super! Wir haben gerade 3 Tage Whistler (Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2010) hinter uns!

Es war super schoen! Von atemberaubenden Seen, Wasserfaellen, Bergen, Schnee und Baeren war alles dabei!

Wir sind mit der Gondel auf den Whistler Mountain gefahren!! Direkt unter uns haben wir dann gleich die ersten beiden Baeren gesehen!! Waren ganz niedlich (von oben gesehen *g*). Oben auf dem Berg angekommen hatten wir dank super Wetter einen tollen Blick auf Whistler Village und was noch viel besser war: Wir standen mitten im Schnee, zwischen Pisten, Skifahrern und Snowboardern! War echt super! Uns hat es auch ein bisschen in den Beinen gejuckt und wir waeren am liebsten gleich mit die Pisten runter gebraust! "Leider" hatten wir nur ein Sightseeing-Ticket und haben somit die Aussicht genossen! (Die Preise fuers Skifahren waren echt zu teuer und fuer einen Tag haette sich der Aufwand nicht gelohnt.)

Ansonsten haben wir es uns einfach nur an irgendwelchen Seen (z.B. Lost Lake) oder am Ufer des Rivers gemuetlich gemacht und die Sonne genossen.

Morgen frueh geht es weiter nach Shuswap Lake! Es liegen ca. 300 km Fahrt vor uns!

Aber jetzt erst'mal die Fotos der letzten 3 Tage (inkl. Sea-to-Sky-Highway):

 

(Shannon- Falls am Sea-to-Sky-Highway)

(Ausblick vom Sea-to-Sky-Highway)

(ebenfalls Sea-to-Sky-Highway)

(und nochmal am Sea-to-Sky-Highway)

("Unser" Haeuschen)

(Whistler)

(Whistler)

(auf dem Whistler-Mountain)

(Whistler-Mountain)

(Whistler-Mountain)

(Baer unter der Gondel)

(Lost Lake)

(Streifenhoernchen am Lost Lake)

(Aussicht Sea-to-Sky-Highway auf dem Rueckweg)

(Wasserfall am Sea-to-Sky-Highway) 

(unsere Moose-Gruppe auf dem Rueckweg)

Viele liebe Gruesse

Nicole & Matthias 

28.5.09 07:57


Tschuess Vancouver...

Hallo ihr Lieben,

heute morgen hiess es fuer uns erst einmal: "Tschuess Vancouver", denn wir haben uns auf den Weg nach Whistler in die Berge gemacht!!!

Wir sind zusammen mit Moose-Tours (Moose = Elch) unterwegs. Insgesamt sind wir 7 Leute ( 2 kanadische Tour-Guides, 2 Hollaender und 3 Deutsche). Wir waren auf dem Sea-to-Sky-Highway unterwegs, auf dem wir bereits ein paar wunderschoene Eindruecke gewinnen konnten!!

Hier in Whistler wohnen wir zusammen mit den 5 anderen in einem kleinen Haeuschen mit Blick auf die Berge!! Wir haben ein eigenes Zimmer mit eigenem Bad! Ist schon ganz nett hier!

Wir bleiben bis einschliesslich Mittwoch und hoffen auf ein paar schoene Tage in den Bergen!!

Am Mittwoch geht es dann fuer einen Tag zurueck nach Vancouver, bevor unsere Tour Richtung Osten startet! Dann gehts ueber Shuswap Lake nach Banff, weiter am Lake Louis entlang nach Jasper und wieder zurueck nach Banff! Fuer die Tour planen wir ca. 10 Tage ein! Mal sehen wann wir tatsaechlich in Banff ankommen!!

Damit ihr jetzt nicht den Atlas waelzen muesst, wo es uns hintreibt, schaut einfach auf das folgende Bild:

 

 Fotos von Whistler folgen dann hoffentlich in den naechsten Tagen!!

Take care,

Nicole & Matthias

25.5.09 07:59


Matthias' Geburtstag und noch mehr... *g*


Hallo zusammen,

viele Gruesse (noch immer aus Vancouver) nach Deutschland!!!

Uns geht es super und das Wetter ist auch klasse!!

Vielen dank erst einmal an alle, die so viele nette Glueckwuensche fuer Matthias ins Gaestebuch geschrieben haben!! Wir haben uns gestern einen wirklich schoenen Tag gemacht und Matthias hat seinen Geburtstag genossen!!

Sein Geschenk war ein Flug mit dem Wasserflugzeug ueber Vancouver!! (Ihr duerft jetzt ruhig neidisch werden...) Die Aussicht war super und es hat echt Spass gemacht! Natuerlich wollen wir euch die Fotos nicht vorenthalten:

(so sah das Wasserflugzeug aus)

(Geburtstagskind Matthias *g*)

(beim Start)


(die Aussicht)

(Aussicht Teil 2)

(Aussicht Teil 3)

(Aussicht Teil 4)

(Aussicht Teil 5)

(und die letzte Aussicht fuer euch)

Am Abend waren wir dann noch richtig lecker in einem Seafood & Grill Restaurant essen!! Der Ausblick von diesem Restaurant war einfach traumhaft!!!

Was haben wir die letzten Tage noch so gemacht??? Wir waren zum Beispiel auf Granville Island! Das ist ein kleine Insel, auf der ein ganz netter kleiner Markt ist! (Puplic Market) Wir sind mit der "Faehre" rueber gefahren!!

Seht selbst:

(Die "Faehre"

(Granville Island)

(so sah es im Markt aus)

(die Candy-Kitchen im Markt)

Gestern sind wir zur University of British Columbia (UBC) gelaufen!! Das ist eine riesen Uni direkt am Strand!! Nur mit dem Laufen haben wir uns ein wenig verschaetzt... (sah auf der Karte doch ein bisschen dichter aus)!

Keine Ahnung wie weit wir tatsaechlich gelaufen sind, aber schaetzungsweise waren es 12 km! (Gefuehlt wie 20 km.) Wir sind insgesamt 3 Stunden gelaufen! (Und das war nur der Hinweg...)

Naja, auf dem Weg haben wir viel gesehen und schoene Eindruecke gewonnen! In der Gegend stehen auch sehr sehr schoene Haeuser... vielleicht sollten wir uns doch hier ein Haeuschen suchen???

(Blick von der Granville Bridge)

(so koennten wir uns unser Haeuschen vorstellen *g*)

(Das Uni-Gelaende)

(Uni-Gebaeude)

(Uni-"Garten" mit nem netten Panorama)

P.S. Zurueck haben wir den Bus genommen!  

Heute haben wir eine Tour zur Capilano Suspension Bridge (Haengebruecke) und zum Capilano Park gemacht!! War auch sehr beeindruckend!!

(Capilano Park)

(Am Capilano Staudamm)


(Regenwald)

(unten am Staudamm)


(Capilano Suspension Bridge)

(Wir auf der Bruecke)

So, dass soll es erstmal von uns gewesen sein!!! Wir hoffen die Fotos gefallen euch!! Viele liebe Gruesse,

Nicole & Matthias

23.5.09 06:14


In und um Vancouver...

Hi there,

uns geht es blendend! Wir sind noch immer in Vancouver und haben die letzten Tage die City unsicher gemacht!

Das Wetter war gestern richtig super und das haben wir ausgenutzt! Wir waren in Chinatown und sind mit der Skytrain in und um Vancouver gefahren! War richtig genial! Wir bleiben voraussichtlich noch bis Samstag hier in Vancouver! Wo es danach hingeht??? Lasst euch ueberraschen! Wir wissen es auch noch nicht ganau! Vancouver-Island steht oben auf der Liste oder Whistler!

Hier haben wir fuer euch noch ein paar Fotos der letzten beiden Tage!

(Chinatown)

 

(Skytrain)

Skyline "Nicole"

(ohne Worte...*g)


(geniale Skyline)

(und zum Schluss noch ein Sonnenuntergang)

Also machts erst'mal gut! Wir freuen uns von euch zu hoeren!

Bye bye,

Nicole & Matthias

19.5.09 02:59


Ein paar Eindruecke der ersten 3 Tage!

Hallo ihr Lieben,

hier kommen nun wie versprochen die ersten Fotos aus Vancouver!

In den letzten 3 Tagen sind wir gefuehlte 100km quer durch Vancouver gelaufen und haben schon viele wunderschoene Ecken gefunden!

Wir koennen euch auf den Fotos leider nicht das zeigen, was wir wirklich gesehen haben, denn "live" sieht es noch viel, viel schoener aus.

Aber wir hoffen, euch gefallen die Fotos trotzdem! (Auch wenn wir die Sonne manchmal vermisst haben) *g*

(Strand in der Naehe von unserem Hostel)

(Vancouver Down-Town)


(Kueste direkt vorm Stanley Park)

(im Stanley Park)


(im Stanley Park)


(Wild-Life *g*)


(und extra fuer Doreen: ein Foto aus dem Aquarium)

Viele liebe Gruesse,

Nicole & Matthias

P.S.: Die naechsten Fotos folgen bestimmt!

17.5.09 07:04


the first greetings from Vancouver...

...wir sind daaaaaaaaaa!!!!

Nach 8,5 Stunden Flug, viel Wartezeit und ner kleinen Bustour vom Flughafen nach Vancouver - Downtown, sind wir gestern gegen 22h endlich im Hostel angekommen!!

Wir teilen uns ein Zimmer mit einem australischem Ehepaar! Sind noch ein bisschen muede, aber das wird sich hoffentlich auch in den naechsten Tagen aendern!!!

Gestern bei Ankunft hat es nur geregnet! Heute sieht es aber schon viel sonniger aus!!

Viele liebe Gruesse aus Vancouver,

Nicole & Matthias

15.5.09 01:31


Der Countdown läuft...

So ihr Lieben,

erst einmal vielen lieben Dank an alle, die sich bisher im Gästebuch verewigt haben! Über die vielen lieben Wünsche haben wir uns wirklich sehr gefreut und hoffen, dass ihr uns auch weiterhin mit Einträgen und Kommentaren begleiten werdet!

Morgen ist der Tag nun endlich gekommen und wir machen uns auf den Weg in ein hoffentlich wunderschönes Land!

Falls uns jemand besuchen möchte, haben wir noch eine kleine Wegbeschreibung für euch! Plant aber genug Zeit ein und packt die Schwimmflügel ein, damit ihr euch im Atlantik über Wasser halten könnt! Es sind nur 5.572 km!!

 

Also, machts gut, bis bald und wir freuen uns von euch zu hören! 

Viele liebe Grüße,

Nicole & Matthias

 

12.5.09 08:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

aktuelle Uhrzeit
Vancouver, Canada

Wetter Vancouver
© meteo24.de


nur noch...

;

...bis zur Ankunft in Hamburg
19.8.2009 / 17:55 Uhr


Gratis bloggen bei
myblog.de